*
Menu


High-end - Fahrzeuge im Personenverkehr


Technik - Fahren - Einsatzmöglichkeiten

 

Fahrgäste

Methodik:

Theoretische und praktische Omnibusfahrerschulung

 

Themen:

  • Anhängerzug fahren allgemein /StVo, Kuppeln)
  • Information über die aktuelle Buszugtechnik
  • Anforderung an die Buszugfahrer
  • Einweisung und Fahrübungen mit dem Mini-Buszug (Länge 12,08m)
  • Einweisung und Fahrübungen mit dem Maxi-Buszug (Länge 22,86m)
  • Einsatzmöglichkeiten

     
Kinder im Verkehr

Ablauf der Themenbehandlung:

  • Videospots zwischen 5 und 15 Minuten
  • Diskusion und Einweisung
  • Bearbeitung der Unterlagen
  • Fahrübungen
 

Leistungen:

  • Erfahrene Referenten und Trainer
  • Lehrmaterial und Getränke
  • Teilnahmebestätigung gem. § 5 BKrFQG Abs. 1.5, 2.1, 2.3, 3.1,
  • Mittagessen
     

    Hinweis: Der Kurs ist nur für Omnibusfahrer mit mehr als 4 Jahren Fahrpraxis. Voraussetzung ist der Besitz der Fahrerlaubnis CE und DE

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail